Abbau

Seit Sommer 1998 wird in Boningen das Sand- und Kiesmaterial nur noch nach dem Verfahren des Trockenabbaus gewonnen. Dies ist auch die in der Schweiz grösstenteils übliche Methode.
 

abbau_ab_wand

Trockenabbau
Kies und Sand sind wichtige Grundwasserträger. Der Abbau ist daher in den entsprechenden Grundwasserschutzzonen nur oberhalb des Grundwassers erlaubt. Die Abbautiefe wird durch Bewilligungen der Kantonalen Behörden verbindlich festgelegt.

aufgabegosse1

Das Rohmaterial wird mit einem Pneulader von unten her abgebaut und zur Aufgabegosse transportiert. Das Kies- und Sandmaterial wird mit Förderbändern zum Kieswerk transportiert.
 
Zu diesem Thema siehe auch Rubrik Oekologie.

Information Aushubdeponien

Unsere Aushubdeponien sind am 16. August 2019 ohne Schlechtwetterzuschlag (erhöhter Aufwand Deponie) wie folgt geöffnet:

  • Boningen geöffnet
  • Gunzgen geschlossen
  • Härkingen geschlossen
  • Neuendorf geschlossen

Bitte beachten Sie, dass für die Deponie Boningen die Einfahrt für die Deponie in Gunzgen benützt werden muss.

Bestellungen Asphalt

Benützen Sie das Bestellformular Asphalt BOZ

Deponieanlieferung Ausbauasphalt/Fräsgut

Ausbauasphalt/Fräsgut ist immer im Voraus anzumelden!

Verkauf Offertanfragen

Senden Sie Ihre Offertanfrage direkt per E-Mail an unser Verkaufsteam
verkauf@baustoffzentrum.ch

Preisliste BOZ 2019
 Preisliste BOZ 2019

Hier können Sie die gesamte Preisliste 2019 als PDF-Datei oder als ISSUU herunterladen.

Kontaktstellen / Verladezeiten 2019
 Kontaktstellen / Verladezeiten 2019

Unsere Kontaktstellen und Verladezeiten 2019


Härkingerstrasse 1
CH-4617 Gunzgen
info@baustoffzentrum.ch
www.baustoffzentrum.ch
Tel. +41 (0)62 209 21 00
Fax +41 (0)62 209 21 19
Copyright 2019 by BOZ Webdesign by MySign